6.KLASS - TRÄFF

POWERPLAY

JUGIZNACHT AM FRITIG

6_edited.jpg

Jeweils am Mittwoch von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr stehen unsere Türen offen für Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen aus Wangen-Brüttisellen.

Der Jugendtreff ist eine niederschwellige, konfessionell und politisch neutrale Begegnungsstätte für Jugendliche. Die Jugendlichen können sich ohne jeden Konsumationszwang aufhalten, um soziale Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Weiter bietet der Jugendtreff Raum zur aktiven, sowie passiven Freizeitgestaltung und Gelegenheit für kulturelle, auf Jugendliche zugeschnittene Veranstaltungen unter Einbezug der Jugendlichen. Die Betreuung Ihrer Jugendlichen ist im Jugendtreff durch das Team der Jugendarbeit gewährleistet.

Für weitere Fragen können Sie uns gerne auch persönlich kontaktieren (Dienstag-Freitag):

Jugendbüro: 044 805 91 79 / Mobile: 079 309 31 03

Mail: jugendarbeit@wangen-bruettisellen.ch

OJAWB_Flyer_PP_22_PRINT_DEF (1).jpg

Die PowerPlay-Saison 2022/23 startet am Samstag, 29. Oktober 2022!

 

Treffpunkt: 17.00 Uhr vor der Turnhalle Schulhaus Bruggwiesen

Dauer: 17.00 - 20.00 Uhr

Mitnehmen: Sportbekleidung und Hallenschuhe

Auch diese Saison gibt es jeweils einen feinen Zvieri.

 

Daten 2022/23:​

Oktober 29.

November 05. / 12. / 19. /26.

Dezember 03. / 10. / 17.

Januar 14. / 21. / 28.

Februar 04. /11.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Download.jpg

Jeweils am Freitagabend ab 18 Uhr gibt es einen feinen Znacht im Jugi.

Für alle Jugendliche ab der 1. Oberstufe

Kosten: Fr. 3.-

 

Ohne Anmeldung

JAHRESFILM

Die Offene Jugendarbeit Wangen-Brüttisellen (OJA) organisiert in Zusammenarbeit mit Jugendlichen zahlreiche partizipative Projekte. Jedes Jahr wird ein Jahresfilm erstellt, bei dem die interessantesten Momente der OJA eingefangen werden. Diese Filme geben einen spannenden Einblick in die interessante und wertvolle Arbeit der OJA und in die actionreichen Lebenswelten der Jugendlichen. Film ab!

INFOGRAFIK 2021

OJAWB_Infografik_2021.jpg

Auch dieses Jahr wurden die Angebote und Projekte der OJAWB von der Pandemie stark geprägt. Einige Anlässe konnten gar nicht oder nur eingeschränkt stattfinden. Vor allem für die Kinder und Jugendlichen war es alles andere als einfach. Im Jugendtreff galt zeitweise eine Maskentragepflicht, eine Zertifikatspflicht für über 16jährige Jugendliche, Abstandsregelung, kein gemeinsames Kochen mit den Jugendarbeitenden usw. Alle diese Einschränkungen erschwerte die Arbeit enorm, da einige Grundsätze der Offenen Jugendarbeit nicht mehr gelebt werden konnten. Dies verlangte auch von den Jugendarbeitenden immer wieder ein hohes Mass an Flexibilität, Kreativität und Spontanität.

MEITLI - TRÄFF

mEITLI tRÄFF.jpg

Hast du Lust Freundinnen* zu treffen und kennenzulernen, Musik aufzulegen oder zu machen,

zu diskutieren, tanzen, kochen oder mehr?

Möchtest du etwas organisieren?

 

Beschäftigen dich Themen wie Berufswahl, Sexualität, Familie oder Schule?

Dann kannst du in den Mädchentreff kommen oder einfach anrufen, wir bieten dir Unterstützung.

Der Mädchentreff ist ein Angebot für alle Mädchen* und jungen Frauen* ab 12 Jahren. Er soll Raum zum Entfalten von Bedürfnissen und Wünschen bieten sowie die Möglichkeit, sich und andere besser kennen zu lernen, kreativ zu sein und Fähigkeiten zu entdecken. Der Mädchentreff ist zudem ein Ort für selbstbestimmte Aktivitäten und entspanntes Zusammensein.

Der Mädchentreff findet alle zwei Wochen an einem Donnerstag von 17:00-20:00 Uhr statt. 

Neu findet einmal im Monat der Mädchentreff für alle Mädchen der 6. Klasse statt.

Weitere Infos: 079 309 31 03